faumbanner2

Vortrag über den Konflikt im Kino Babylon und die Folgen am 15.05.2010

Ort: EineWeltHaus, Raum U 20
Referent: Ein Arbeiter aus dem Kino Babylon in Berlin-Mitte

Im Januar 2009 geschah etwas, was in Deutschland leider noch viel zu selten passiert: Eine prekär beschäftigte Kino-Belegschaft beschloss sich gegen ihre miesen Arbeitsbedingungen und die willkürliche Behandlung durch ihre Chefs organisiert zur Wehr zu setzen.

Diese Webseite steht (endlich) unter bearbeitung!

 

Hier einige wichtige infos:

  • Kontakt:
    Freie ArbeiterInnen Union - Lokalföderation München
    Schwanthalerstr. 139 (Rgb.)
    80339 München

 

  • Das FAUM Büro (Adresse s.o.)
    ist an ungeraden Wochen Mittwochs ab 19:00 Uhr offen